Home Dienstleistung Aktuelles Galerie Blog Über Kontakt
© myspirit 2018
Befinden wir uns immer hier und jetzt? „Das ist das schlimmste von allen Übeln, im Vergangenen herumzugrübeln!“ Cäsar Flaischlen Der Großteil aller negativen Gedanken hat mit Zukunftsvorstellungen oder Rückblicken in die Vergangenheit zu tun. Wir lassen unsere Gedanken viel zu oft abschweifen zu Dingen, die wir nicht mehr ändern können oder zu jenen, die es noch nicht gibt und die es vielleicht nie geben wird. Natürlich könnte jeder Tag Unangenehmes bringen, aber mit diesen Gedanken in den Tag zu starten, ist wenig hilfreich. Achtsamkeit ist eine Art Aufmerksamkeit der Gedanken. Alle körperlichen Empfindungen und alle geistigen Regungen existieren nur in der Gegenwart. Wir können weder im Voraus noch im Nachhinein fühlen. Wir spüren nur in diesem jetzigen Moment, dass wir am Leben sind. Also erleben Sie den Augenblick bewusst. Denken Sie, während Sie etwas tun, nicht bereits an das nächste. Die Gedanken schwirren so oft herum und sind nicht dort, wo wir gerade sind. Achtsamkeit bedeutet den Geist auf den gegenwärtigen Moment auszurichten. Zu lernen, im Augenblick nur den Augenblick wahrzunehmen. Achtsamkeit ist eine Zauberkraft, die uns hilft, den Alltag bewusster zu erfahren. Den Augenblick leben, das Jetzt als etwas Unwiederholbares zu genießen. Wenn die Gedanken abschweifen, dann holen Sie sie immer wieder in den Augenblick